Zuletzt aktualisiert:

KunstFestSpiele Herrenhausen

Akademie der Spiele

BAUCHPLAN ).( TAMARA GRCIC KÖBBERLING/ KALTWASSER DANIEL OTT

Mit

BAUCHPLAN ).(
Florian Otto, Landschaftsarchitekt und Stadtplaner (München | Wien) – Die Idee einer offenen Gesellschaft liegt dem Schaffen des kreativen Büros für Landschaftsarchitektur zugrunde und die Vorstellung von einem notwendigen Dialog zwischen Kultur und Natur.
Website

TAMARA GRCIC
Künstlerin (Foto, Film, Video, Installation) (Frankfurt am Main) – Die Künstlerin rückt scheinbar Belangloses, unbewusst Hingenommenes in den Fokus ihrer Werke, ihr hinterfragender Blick der Zustände bringt jedoch Übergänge und irritierende Möglichkeiten zutage. Im letzten Jahr begegnete man im Garten ihrer ungewöhnlichen Klanginstallation OUTSIDE-HERE.

KÖBBERLING/ KALTWASSER
Folke Köbberling, Künstlerin (Installation, Skulptur, Performance) (Berlin) – Das Künstlerduo arbeitet an einer Ästhetik des Widerstands, um der Unwirtlichkeit städtischen Lebensraums Alternativen entgegen zu setzen.
Website

DANIEL OTT
Komponist, Pianist und Darsteller (Berlin) – Das Spiel mit Raum und Klang zieht sich wie ein roter Faden durch das künstlerische Schaffen des Schweizers Daniel Ott. Sein majestätisches Open-Air-Konzert FOUNTAIN 16/6 konnte man 2012 während der KunstFestSpiele Herrenhausen hören.
Website